Alle Referenten

Predictive Analytics World Berlin
4.- 5. November 2014, Estrel Hotel Berlin

Dean Abbott
Dean Abbott

Co-Founder and Chief Data Scientist

Dean Abbott is Co-Founder and Chief Data Scientist of SmarterHQ, and President of Abbott Analytics, Inc. in San Diego, California. Mr. Abbott is an internationally recognized data mining and predictive analytics expert with over two decades of experience applying advanced data mining algorithms, data preparation techniques, and data visualization methods to real-world problems, including fraud detection, risk modeling, text mining, personality assessment, response modeling, survey analysis, planned giving, and predictive toxicology.

Mr. Abbott is the author of Applied Predictive Analytics (Wiley, 2014) and co-author of IBM SPSS Modeler Cookbook (Packt Publishing, 2013). He is a highly-regarded and popular speaker at Predictive Analytics and Data Mining conferences and meetups, and is on the Advisory Boards for the UC/Irvine Predictive Analytics Certificate as well as the UCSD Data Mining Certificate programs.

He has a B.S. in Mathematics of Computation from Rensselaer (1985) and a Master of Applied Mathematics from the University of Virginia (1987).

Dean Abbott spricht bei folgender Session:

Peter Blenninger
Peter Blenninger

Head of Development, Data & Analytics

Baader Bank

Peter Blenninger ist seit 2002 bei der Baader Bank AG, Deutschlands führenden Spezialisten für Preisstellung, Handel und Abwicklung von Finanzinstrumenten auf den bedeutendsten Finanzmärkten dieser Welt. Insbesondere der Einsatz innovativer Technik für den Handel von über 700.000 Finanzinstrumente aller Asset Klassen bringen täglich neue und spannende Herausforderungen mit sich. Als Head of Development, Data & Analytics leitet er bei Baader ein Team von Informatikern, die integrale Teile der Bank definieren und designen, implementieren und integrieren. Beispielsweise die Systeme für den Handel von Zertifikaten und Optionsscheinen, Fonds und ETFs und Algos. Peter verfügt über 20 Jahre Erfahrung in Design, Entwicklung, Betrieb und Management komplexer Systeme (Mensch und IT). Er erhielt sein Diplom als Informatiker von der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München.
Dr. Filip Floegel
Dr. Filip Floegel

Associate in Applied Analytics

Dr. Filip Floegel hat nach seinem PhD in der Physik bei einem StartUp im Bereich Datamining Kunden beraten und Software entwickelt. Danach hat für die Klingel Gruppe zuletzt als Head of Database Marketing Kunden analysiert. Aktuell hebt er als Associate von AlixPartners in Applied Analytics den Wert aus massiven Daten.

Dr. Filip Floegel spricht bei folgender Session:

Alexander Funkner
Alexander Funkner

Manager Database Marketing

Miles & More GmbH

Alexander Funkner ist seit 2012 bei der Miles & More GmbH als Manager Database Marketing tätig und in dieser Funktion u.a. zuständig für Zielgruppenselektionen und Analysen zur Durchführung und Erfolgsmessung von Direktmarketingkampagnen. In diesem Zusammenhang beschäftigt er sich intensiv mit der Entwicklung von Modellen zur Prognose von Kundeninteressen und –verhalten, um Marketingkommunikation effizienter, zielgerichteter und relevanter zu gestalten. Seine Leidenschaft für Datenanalyse entdeckte er im Studium der Business Mathematics und sammelte erste praktische Erfahrungen als Werkstudent und während seiner Master Thesis bei der SCHUFA Holding AG.

Tobias Junge
Tobias Junge

CRM - Leiter Customer Insight

Tobias Junge ist Leiter Customer Insight im Bereich CRM der Telekom Deutschland GmbH. Zusammen mit seinem Team beantwortet er operative und strategische Fragestellungen mittels statistischer Analysen des Kundenbestands und in Social Media. Die Analysen haben zum Ziel die Marketing- und Vertriebsmaßnahmen, die Produkte und Prozesse sowie den Kundenservice durch gewonnene Insights zu verbessern. Aktuell gilt es in einem interdisziplinären Projekt, die Voraussetzungen für Big Data Analytics zu schaffen und damit das Kundenverständnis weiter erhöhen zu können. Vor seinem Einstieg in die Arbeitswelt studierte er Wirtschaftinformatik mit dem Schwerpunkt Business Intelligence in Karlsruhe.

Thomas Klein
Thomas Klein

Teamleiter Database Marketing & Customer Intelligence

Miles & More GmbH

Thomas Klein ist Teamleiter Database Marketing & Customer Intelligence bei der Miles & More GmbH, die als Tochtergesellschaft der Deutschen Lufthansa AG Europas größtes Vielfliegerprogramm betreibt und das gesamte Miles & More Prämiengeschäft steuert. Gemeinsam mit seinem Team verantwortet er u.a. die Anwendung von statistischen Analyseverfahren, Data Mining Algorithmen und „Predictive Analytics“ zur gezielten Steuerung und Optimierung von Marketingmaßnahmen sowie zur Verbesserung von Kundenservices, Angeboten und Produkten. Als Diplom Sportinformatiker denkt und handelt er gerne interdisziplinär, um für Problemstellungen kreative Lösungen zu entwickeln.

Norbert Kraft
Norbert Kraft

Referent Research & Technology

Norbert Kraft ist seit 1991 in der Telekommunikationsindustrie tätig. Er hielt unterschiedliche Positionen inne in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Systemtechnik für Weitverkehrsnetzwerke. Mittlerweile arbeitet er in einen Zentralbereich für Technologie und Innovation von Nokia und leitet dort ein Projekt 'Network Data Intelligence', das aktuelle Big Data Technologien sowie Data Mining und Machine Learning einsetzt, um aus den Daten mobiler Netzwerke neue Erkenntnisse für den Betrieb dieser Netzwerke und zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit zu gewinnen.

Norbert Kraft spricht bei folgender Session:

Daniel Kühne
Daniel Kühne

Leiter Data Mining

Daniel Kühne leitet ein interdisziplinäres Team aus Data Mining Experten im CRM. Mit seinem Team verantwortet er die Analyse, Modellierung und Scoring des Kundenbestandes der Telekom Deutschland zur effizienten, kanalübergreifenden Vermarktung. Herr Kühne studierte BWL an der Universität Jena mit den Schwerpunkten Wirtschaftsinformatik und Marketing und begeistert sich für die Möglichkeiten, aus großen Datenbeständen Insights zu gewinnen und in eine 1:1 Kundenansprache zu überführen.

Dr. Thomas Ledl
Dr. Thomas Ledl

Datamining Spezialist

Raiffeisen Analytik

Seit 10 Jahren als angewandter Statistiker in verschiedenen Bereichen tätig. Während der Zeit an der Universität Wien Beschäftigung mit Modellierung von Wahlverhalten (Wählerstromanalysen), PISA-Analysen und Erstellung statistischer Lehrmaterialien. Lehraufträge an der Universität Wien, Fern FH Wien-Wiener Neustadt, Wirtschaftsuniversität Wien, Institut für höhere Studien, sowie eigenständiger Anbieter von Statistik-Einführungskursen (http://homepage.univie.ac.at/thomas.ledl/). In der Zeit bei Raiffeisen Analytik verantwortlich für die datengestütze Modellierung von Kauf- und Kündigungsverhalten bei Raiffeisenbanken in Wien/Niederösterreich/Burgenland.

Dr. Thomas Ledl spricht bei folgender Session:

Alexander Linden
Alexander Linden

Research Director, Advanced Analytics & Data Science

Gartner Inc.

Alex is a Research Director, specializing in advanced analytics, data science, machine learning, and big data analytics. Prior to rejoining Gartner in 2013, Alex Linden was advising The World Bank and Fraunhofer, and he founded two companies himself. Alex had his first stint at Gartner from 1998 to 2006, where he left as Research VP, Emerging Technologies. During that time, he was worldwide lead on advanced analytics, data mining and semantic technologies, and he initiated Gartner's ongoing series of annual Hype Cycle special reports. Before that, Alex was a practicing data scientist at GE, Dresdner Bank and DSGV. Alex holds a Ph.D. in Computer Science with a specialization in machine learning and has been Postdoc at UC Berkeley.
Dr. Nina Meinel
Dr. Nina Meinel

Teamlead Digital Methods

Data & Technology | Marketing & Data Sciences - GfK SE

Nina joined GfK Marketing & Data Sciences in 2009 and is leading a digital science team since 2013. In her position, she focuses on applications around digital data, their integration into market research and further developments of complex methods, advanced analytics and machine learning. She is a respected methodological consultant of international clients across different sectors and a renowned expert in the field of marketing & data science. Nina holds a Ph.D. and has given regular lectures at the University of Erlangen-Nuremberg and the University of Bamberg.
Mag. Michael Sailer
Mag. Michael Sailer

Teamleiter Data Mining

Raiffeisen Analytik

Seit 2000 in der Raiffeisen-Landesbank NÖ-Wien für den Aufbau des Bereichs Data Mining zuständig und treibt dieses Thema von der Stunden Null an bis heute voran (u.a. für die konzernweite Vertriebsdatenbank bei der Raiffeisen-Landesbank NÖ-Wien zuständig). Seit 2008 Leiter des Data Mining Teams in der Raiffeisen Analytik und u.a. bei Themen wie Kundensegmentierungen, Kauf-Wahrscheinlichkeiten, Selektionen für Direkt-Mailing, Kampagnen + Erfolgsanalysen, Entwicklung eines Kündiger-Frühwarnsystems, Kundenbewegung, etc. integriert.
Johannes Schaback
Johannes Schaback

CTO

The current CTO graduated as a computer scientist at the Technical University of Berlin in 2007. He carried out his master’s degree from 2004 to 2006 at the Jiao Tong University in Shanghai. In the years prior to founding Visual Meta (LadenZeile.de), he worked at the Frauenhofer Institut in software technology and machine learning, before stepping into the role of a developer at Rocket Internet.

Martin Szugat
Martin Szugat

Geschäftsführer

Mit der Strategieberatung Datentreiber unterstützt Martin Szugat Unternehmen beim digitalen Wandel zu datengetriebenen Geschäftsmodellen und -prozessen. Seine Methode des Datenstrategie-Designs befähigt die Unternehmen individuelle und erfolgreiche Datenstrategien zu entwickeln und ermöglicht Ihnen konkreten Nutzen aus ihren Daten zu ziehen. Vor Datentreiber war Martin Szugat Geschäftsführer von SnipClip, einer Agentur für Social Media Marketing & Analytics-Lösungen. Der studierte Bioinformatiker hat im Bereich Machine Learning und Data Mining geforscht sowie als freiberuflicher Fachautor und IT-Berater gearbeitet. Seit 2014 betreut er als Programmdirektor die Predictive Analytics World-Konferenzen in Deutschland.

Fred Türling
Fred Türling

Senior Vicepresident Information Science

Eventim

Fred Türling, geb. am 15.08.1968, leitet bei der United Internet Media den Bereich Media Information & Technology. Schwerpunkte seiner über 15 jährigen Arbeit im analytischen Umfeld liegen in den Fachgebieten Social Media & Web Analytics, Targeting & Kampagnen Management, Business Intelligence und Data Warehousing. Der Branchenfokus ist dabei Medien, Handel und Internet- & Telekommunikations-Services, die er als Executive Partner bei der SHs VIVEON von 2007 bis 2009 auch aus dem Blickwinkel Consulting Dienstleistungen betreut hat. Zuvor verantwortete Herr Türling 6 Jahre als Director den Bereich Market & Business Intelligence bei AOL Deutschland. Weitere Stationen seiner beruflichen Laufbahn waren vor 2002 die Abteilungsleitung CRM & Data Warehouse beim Otto Versand und vor 1998 Consulting für Data Mining und Neuroinformatik bei Siemens.
Prof. Dr. Wil van der Aalst
Prof. Dr. Wil van der Aalst

Distinguished University Professor

Eindhoven University of Technology

Prof.dr.ir. Wil van der Aalst is a full professor of Information Systems at the Technische Universiteit Eindhoven (TU/e). At TU/e he is the scientific director of the Data Science Center Eindhoven (DSC/e). Since 2003 he holds a part-time position at Queensland University of Technology (QUT). Currently, he is also a visiting researcher at Fondazione Bruno Kessler (FBK) in Trento and a member of the Board of Governors of Tilburg University. His personal research interests include process mining, Petri nets, business process management, workflow management, process modeling, and process analysis. Wil van der Aalst has published more than 200 journal papers, 20 books (as author or editor), 450 refereed conference/workshop publications, and 65 book chapters. Many of his papers are highly cited (he one of the most cited computer scientists in the world and has an H-index of 129 according to Google Scholar) and his ideas have influenced researchers, software developers, and standardization committees working on process support. He has been a co-chair of many conferences including the Business Process Management conference, the International Conference on Cooperative Information Systems, the International conference on the Application and Theory of Petri Nets, and the IEEE International Conference on Services Computing. He is also editor/member of the editorial board of several journals, including Computing, Distributed and Parallel Databases, Software and Systems Modeling, the International Journal of Business Process Integration and Management, the International Journal on Enterprise Modelling and Information Systems Architectures, Computers in Industry, Business & Information Systems Engineering, IEEE Transactions on Services Computing, Lecture Notes in Business Information Processing, and Transactions on Petri Nets and Other Models of Concurrency. In 2012, he received the degree of doctor honoris causa from Hasselt University in Belgium. He also served as scientific director of the International Laboratory of Process-Aware Information Systems of the National Research University, Higher School of Economics in Moscow. In 2013, he was appointed as Distinguished University Professor of TU/e and was awarded an honorary guest professorship at Tsinghua University. In 2015, he was appointed as honorary professor at the National Research University, Higher School of Economics in Moscow. He is also a member of the Royal Netherlands Academy of Arts and Sciences (Koninklijke Nederlandse Akademie van Wetenschappen), Royal Holland Society of Sciences and Humanities (Koninklijke Hollandsche Maatschappij der Wetenschappen) and the Academy of Europe (Academia Europaea).

Prof. Dr. Wil van der Aalst spricht bei folgender Session:

Dr. Paul von Bünau
Dr. Paul von Bünau

Associate

idalab GmbH

Dr. Paul von Bünau ist Geschäftsführer von idalab, einer Berliner Agentur für Data Science mit Fokus auf Machine Learning, AI und mathematischer Modellierung. idalab unterstützt Unternehmen bei der Übersetzung individueller Fragestellungen in Data Science Lösungen.

Arthur Von Eschen
Arthur Von Eschen

Sr. Director, Game Analytics

Activision

Arthur Von Eschen is Senior Director of Game Analytics at Activision. He and his team are responsible for analytics work that supports video game design on franchises such as Call of Duty and Skylanders. He analyzes game systems and player behavior to improve the player experience. He also builds highly scalable analytic services to support in-game systems. In addition to holding a PhD in Operations Research, Arthur has over 15 years of experience in analytics consulting and R&D with the Fortune 500. His work has spanned across industries such as banking, financial services, insurance, retail, CPG and now interactive entertainment (video games). Arthur has built numerous analytic organizations from the ground up. Prior to Activision he worked at FICO and had also run his own analytics firm for six years.

Arthur Von Eschen spricht bei folgender Session:

Hendrik Wagenseil
Hendrik Wagenseil

Teamleader Geostatistics

GfK Geomarketing

Hendrik is Teamleader Geostatistics at GfK Geomarketing and has more than 8 years of experience in creating and analysing spatial data for geo-related business applications. He has developed geodata products and bespoke client solutions in various countries and on various spatial scales, including microgeographical datasets, specific target group models or retail store location assessments. His current focus is on exploring new (geo-)data sources and innovative methods for spatial data analysis. Since 2012, he is statistical lead for “location insights", a project at GfK that aims to measure crowd dynamics across space and time by means of mobile phone data. Hendrik is holding a PhD in geography from university of Erlangen-Nuremberg.

Hendrik Wagenseil spricht bei folgender Session:

Dr. Steffen Wagner
Dr. Steffen Wagner

Senior Data Analyst

INWT Statistics GmbH

Steffen Wagner (Jahrgang 1975) gründete 2011 zusammen mit seinen Kollegen von der Statistischen Beratungseinheit der Freien Universität Berlin die INWT Statistics GmbH (www.inwt-statistics.de). Schwerpunktmäßig beschäftigt er sich mit dem Thema Predictive Analytics in den Bereichen Online-Marketing und Customer Relationship Management. Seine Erfahrungen als Data Scientist gibt der Statistiker und promovierte Physiker darüber hinaus als Dozent im 'Joint Masters Program of Statistics, Berlin' weiter.
Phil Winters
Phil Winters

Experte für Strategien aus der Kundenperspektive

Auf internationalem Parkett gilt Phil Winters als der „Father of Customer Intelligence“, weil er leidenschaftlich für die Bedürfnisse der Kunden kämpft. Als Experte für Strategien aus der Perspektive des Kunden findet er immer neue Wege, die es Unternehmen ermöglichen, das Kundenerlebnis zu verbessern und die Loyalität ihrer Kunden zu stärken. Mit mehr als 300 Firmen weltweit hat Phil erfolgreich zusammengearbeitet. Heute gibt er seine Erfahrungen aus über 30 Jahren Praxis als unabhängiger Berater, Autor und Referent in Keynotes und Vorträgen sowie in Workshops und Seminaren weiter.

Phil Winters spricht bei folgender Session: